15.10. - 17.10.2010 - Von Kusadasi nach Samos

Endlich segeln. Für den ersten Törn haben wir uns ruhiges Wetter ausgesucht, denn die Jungs sind noch nie auf See gewesen. Lando hat zwar den Optischein, aber das hier ist doch etwas anderes.
Die Segel werden zwar gehißt, doch den Antrieb macht der Motor. Nach knapp 3 Stunden haben wir Samos erreicht und vebringen die erste Nacht in der Bucht Posidonion.

 



Ein Video (Quicktime)(groß) oder MPG (klein)
Ein Video (Quicktime)(groß) oder MPG (klein)



Die Gegend wird erkundet
Wir sind die letzten Gäste,denn morgen schießt das Restaurant



Abends in Phythagoreion. Gewitter mit Hagelschauer
Nach 2 Std. ist der Spuk vorbei